Trüffelquadrate

Diese wunderbar zuckerfreien Schokotrüffel sind eine ganz besondere Köstlichkeit zu einer Tasse Kaffee oder Tee am Nachmittag genossen in der warmen Stube mit Blick auf den verschneiten Winterwald. Aber, keine Sorge, Sie können Sie auch genießen, wenn bei Ihnen kein Schnee liegt…

Was wir brauchen

  • 2 Tassen gemahlene Mandeln
  • 5 Esslöffel Kakaopulver stark entölt
  • 1 ½ Tassen Datteln
  • 1 Esslöffel Mandelmus
  • 1 Esslöffel Erdnussmus
  • 1 Banane
  • 2 Esslöffel geschmolzenes Kokosöl
  • Saft und Zest einer großen Orange
  • Eine Handvoll Liebe!

Für oben drauf:

  • eine Handvoll von Kokosflocken
  • eine Handvoll Mandelblättchen

Und so geht’s …

Die Datteln in die Küchenmaschine geben und pürieren. Nun alle weiteren Zutaten (bis auf die für oben drauf) in eine Küchenmaschine geben und alles zu einer klebrigen Masse vermengen lassen. Dann die Masse in eine rechteckige Form drücken, zum Beispiel in eine Auflaufform, und für etwa eine Stunde ins Gefrierfach stellen. Aus dem Gefrierfach nehmen, Mandelblättchen und Kokosflocken drübergestreut und in mundgerechte Quadrate geschnitten – fertig ist die schokoladige Leckerei!

Das Weiss-Küchenteam wünscht Ihnen vergnügliche Wintertage und einen herrlich zuckerfreien Genuss!

Zuckerfrei leben?

Rezepte frei Haus?

Welche Kleidergröße willst Du tragen?