Brotaufstrich italiano

Mit diesem Brotaufstrich italiano holt ihr euch den Sommer auf’s Brot! Schon allein der Duft von diesem köstlichen zuckerfreien Brotaufstrich lässt einen unter rauschenden Pinien in der Toskana sitzen und den Duft Italiens auf der Zunge schmecken.

  • Zubereitungszeit: 10 Minuten
  • Kochzeit: 20 Minuten

Was wir brauchen …

  • 2 Zucchini
  • 1 rote Paprika
  • 2 große Hände voll Tomaten
  • 1 große Handvoll frisches Basilikum
  • 7 Teelöffel Oregano
  • 5 Teelöffel Salz
  • Olivenöl

Und so geht’s …

Den Backofen auf 190 Grad vorheizen. Das Gemüse in Stücke hacken und auf ein Backblech legen. Das Basilikum kommt später dazu. Das Gemüse auf dem Backblech großzügig mit Olivenöl begießen, Salz und Oregano dazugeben und vermengen. Für etwa 20 Minuten in den Backofen damit. Herausnehmen und etwas abkühlen lassen. Dann in eine Küchenmaschine damit und nun auch das frische Basilikum hinzugeben. Jetzt alles schön pürieren, in ein nettes Schraubglas füllen und servieren. Reste bitte im Kühlschrank aufbewahren.

Das Weiss-Küchenteam wünscht euch einen echt italienischen Abend!

Zuckerfrei leben?

Rezepte frei Haus?

Welche Kleidergröße willst Du tragen?