Weihnachts-Cookies

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt … pünktlich zum Start in die Vorweihnachtszeit kommt hier unser Rezept für gesunde Weihnachts-Cookies, frei von Industriezucker und ganz ohne Mehl.

  • Zubereitungszeit: 20 Minuten
  • Backzeit: 10 Minuten

Was wir brauchen …

  • 2 reife Bananen
  • 100g gemahlene Mandeln
  • 150 g Quinoa-Flocken
  • 2 Esslöffel Kokosblütenzucker
  • 1 Esslöffel Kakao-Nibs
  • Für die Dekoration
  • 1 Esslöffel Mandelmus
  • Kokosraspeln

Und so geht’s …

Den Ofen auf 180 ° C vorheizen. Alle Zutaten, mit Ausnahme Kakao-Nibs, in einer Küchenmaschine geben und vermengen, bis eine steife, klebrige Masse entstanden ist. Nun die Kakao-Nibs mit einem Löffel unterheben.

Jetzt den Teig mit den Händen etwa einen Zentimeter dick auf eine Unterlage mit Backpapier pressen und Formen ausstechen. Alle Cookies auf ein ebenfalls mit Backpapier belegtes Blech legen. Dann für 10 Minuten ab damit in den Backofen und abkühlen lassen.

Einige Cookies zum Schluss mit Deko verzieren. Dazu mit einem gekühlten Löffel kleine Mandelmus-Kleckse auf den Cookies verteilen und mit Kokosraspeln bestreuen. Fertig sind die verschneiten Christmas-Cookies!

Das Weiss-Küchenteam wünscht eine wunderschöne Adventszeit!

Zuckerfrei leben?

Rezepte frei Haus?

Welche Kleidergröße willst Du tragen?