Zuckerfreie Infos

Im Rahmen der Weiss-Methode definiert sich „zuckerfrei“, als frei von raffiniertem, weißen Industriezucker, der keine für den Körper verwertbaren Nährstoffe enthält. Hier erfahren Sie mehr darüber, was Zucker mit unserem Körper anstellt und mit welchen Möglichkeiten Sie sich von der süßen Sucht lösen können.

 

Fahren Sie Zuckerachterbahn?

Hängen Sie immer noch am Zucker ? Wenn Sie diesen Blog seit einer Weile gelesen haben, haben Sie gelesen, dass er nicht viel Gutes über Zucker zu sagen gibt.   Es gibt erschreckende Krankheiten wie Alzheimer, Diabetes oder Krebs, die vom Zuckerkonsum beeinflusst...

mehr lesen

Hummus statt Schokoriegel

Sind Sie sicher, dass es Zucker ist, den Sie wollen? Haben Sie Heißhunger auf Süßes? Es könnte sein, dass es nicht Zucker ist, nach dem es Sie gelüstet. Wenn Sie sich müde fühlen, das Gefühl haben, nicht mehr weitermachen zu können oder immer wieder den kleinen Kick...

mehr lesen

Woher kommt unser süßer Zahn?

Eine kurze Geschichte des Zuckers. Trotz des wachsenden Bewusstseins um die Bedenklichkeit des Zuckerkonsums zeigt sich, dass die weltweite Zuckererzeugung und der Weltzuckerverbrauch auch heute noch stetig steigen. Und es finden sich immer noch Artikel oder...

mehr lesen

Zucker im Kopf

Wie Zucker unser Gehirn beeinflusst. Was passiert eigentlich im Gehirn, das es so schwierig macht, Zucker zu widerstehen? Was geschieht, wenn Zucker auf die Zunge trifft?  Und verursacht das Essen von Zucker das Verlangen nach mehr? Wenn Sie zm Beispiel einen Löffel...

mehr lesen

Plötzlich zuckerfrei

Welche Veränderungen Menschen feststellen, die zuckerfrei leben. Genau wie es bei Zuckerabhängigkeit und permanent hohem Zuckerkonsum typische Symptome gibt (die oft aus Unwissenheit nicht damit in Verbindung gebracht werden), so zeigen sich auch bei Menschen, die...

mehr lesen

Die Zuckerfalle

33 Stück Würfelzucker täglich. Noch nie in der Geschichte der Menschheit war der Pro-Kopf-Verbrauch von raffiniertem Zucker so hoch wie heute. Jeder Deutsche nimmt mittlerweile im Schnitt 36 Kilogramm Zucker pro Jahr zu sich. Denn die Zuckerfalle lauert überall....

mehr lesen

25 Gründe gegen Zucker

Gute Gründe für ein zuckerfreies Leben. 1. Zucker macht süchtig. In einer der aufsehenerregensten Studien an der James Cook Univeristät von 2007, entdeckten Forscher, dass kokainabhängige Mäuse tatsächlich Zuckerwasser als Belohnung Kokain vorzogen. Der intensive...

mehr lesen

Heimliche Sucht

Heimliche Sucht Viele Menschen versuchen ihre Abhängigkeit geheim zu halten. Das ist eines der typischen Merkmale von Sucht. Bei der Zuckersucht passiert das meist im fortgeschrittenen Stadium. Denn heutzutage gilt es als ganz normal, relativ große Menge Zucker zu...

mehr lesen

Zuckerfrei durch die Grillsaison

Rezepte für Ihren zuckerfreien Grillabend. Zuckerfrei leben – eine sehr gute Idee. Sobald das Verlangen oder die Sucht nach Zucker einmal gezähmt ist, lebt es sich wirklich gut ohne. Meist wird im selben Zuge auch die Ernährung insgesamt gesünder, es wird nicht mehr...

mehr lesen

Was bedeutet zuckerfrei nach der Weiss-Methode?

Zuckerfrei nach der Weiss-Methode Was heißt das? Wer zuckerfrei nach der Weiss-Methode lebt, verzichtet nicht gänzlich auf Zucker. Wir unterscheiden zwischen natürlichem Zucker und industriell verarbeitetem, raffinierten, weißen Zucker. Der Körper braucht Zucker...

mehr lesen

Wo beginnt Sucht?

Wo ist die Grenze zwischen "zuviel Zucker" und Sucht? Bin ich süchtig? Sich diese Frage zu stellen, erfordert Mut. Sucht kann ein erschreckendes Wort sein und wird leicht mit Menschen assoziiert, die die Kontrolle über ihr Leben völlig verloren haben. Und wer möchte...

mehr lesen

Versteckter Zucker

Zucker versteckt sich hinter vielen Namen. Wir essen viel zu viel Zucker. Abgesehen davon, dass wir ihn eigentlich unserer Ernährung eigentlich nicht extra hinzufügen müssen, übersteigt auch der durchschnittliche Zuckerkonsum mittlerweile jedes von offiziellen Seiten...

mehr lesen

Rezepte frei Haus?

Welche Kleidergröße willst Du tragen?